»Angela Krauß hat ein in keine der geläufigen Rubriken einzuordnendes literarisches Werk geschaffen: Prosabücher und Gedichte von außergewöhnlicher poetischer Intensität und Wahrhaftigkeit, deren sprachliche Kraft das Schwere ins Leichte, den Schmerz in Schönheit verwandelt.«

Albert von Schirnding,
Jurybegründung zur Verleihung des Rainer-Malkowski-Preises 2010

 

»Es ist eben dieses Gefühl, das einen immer wieder vor den Büchern der Angela Krauß überkommt, in denen aus scheinbaren Trivialitäten plötzlich Zartheiten entstehen können, die so zauberisch und dringlich wirken, daß sie einen völlig widerstandslos machen – wie das sonst nur der Liebe selbst gelingt.«

Peter Hamm, Laudatio zum Hermann-Lenz-Preis 2007


Vita

Angela Krauß wurde 1950 in Chemnitz geboren, studierte zunächst Werbegestaltung in Berlin und arbeitete dort für Messen und Ausstellungen. 1976 nahm sie das Studium am Literaturinstitut „Johannes R. Becher” in Leipzig auf, wo sie seit 1980 als freie Schriftstellerin lebt.


Auszeichnungen

2013

Wilhelm-Müller-Preis des Landes Sachsen-Anhalt

2011

Franz-Nabl-Preis, Literaturpreis der Stadt Graz

2010

Rainer-Malkowski-Preis der Bayrischen Akademie der Schönen Künste
2007 Hermann-Lenz-Preis
2006 Literaturpreis »Kammweg«
2006 Hermann-Hesse-Stipendium
2002 Kester-Haeusler-Ehrengabe der Deutschen Schillerstiftung
2000 Gerrit-Engelke-Preis der Stadt Hannover
2000 Thomas-Valentin-Literaturpreis
1999 Stipendium der Villa Massimo in Olevano Romano
1997/98 New-York-Stipendium des Deutschen Literaturfonds'
1996 Berliner Literaturpreis
1996 Johannes-Bobrowski-Medaille
1995 Lessing-Förderpreis
1990 Stadtschreiberamt in Graz
1988 Ingeborg-Bachmann-Preis
1986 Hans-Marchwitza-Preis

Dozenturen/Mitgliedschaften

Mainzer Poetikdozentur 2010
Writer's Residence an der Queen Mary University of London 2009
Max-Kade-Dozentur in St. Louis 2005
Frankfurter Poetikvorlesungen 2004
Poetik-Gastdozentur der Universität Paderborn 2000
Zahlreiche Vortrags- und Lesereisen an Universitäten der USA

Sächsische Akademie der Künste
Mainzer Akademie der Wissenschaften und der Literatur
Sächsischer Kultursenat
Beirat für Literatur- und Übersetzungsförderung des Goethe-Instituts
P.E.N. Club
Akademie der Künste in Berlin


Wissenschaft

Gees / Malinowski et al (Hrsg.): Poetik des Zwischenraums. Zum Werk von Angela Krauß. Würzburg 2014

Bastrop, Anke / Gees, Marion (Gasthrsg.): Text + Kritik. Angela Krauß. Ausgabe X/2015. München 2015